Sie finden uns:
  Am Lehngut 1
  09128 Chemnitz > Anfahrt
  Praxistelefon: 03726 / 2970

 

Kontakt:
  zum Kontaktformular


Tierärztliche Praxisgemeinschaft Chemnitz-Euba
DVM Kerstin Haase & TÄ Ulrike Haase

 

 

 

 

Liebe Tierfreunde,

 

aus aktuellem Anlaß, folgende Informationen:


SARS-CoV-2 (Coronavirus)

Wichtige Informationen zur Behandlung Ihres Tieres

Liebe Tierbesitzerinnen und Tierbesitzer,


aufgrund der aktuellen Situation bezüglich SARS-CoV-2 (Coronavirus) bitten wir folgende Hinweise zu beachten:


Es findet ausschließlich Terminsprechstunde statt,

telefonische Voranmeldung ZWINGEND nötig !


  1. Bitte beschränken Sie sich beim Besuch unserer Praxis auf eine Begleitperson für das zu behandelnde Tier. Außer es liegen begründete Einzelfälle vor.

  2. Zum Schutz unserer Mitarbeiter und anderer Kunden betreten Sie die Praxis nicht, wenn Sie sich selbst krank fühlen oder krankgeschrieben sind. Schicken Sie in diesem Fall eine gesunde Person mit Ihrem Tier in unsere Praxis oder kontaktieren Sie uns telefonisch zur Besprechung des weiteren Vorgehens.

  3. Desinfizieren Sie sich bitte beim Betreten der Praxis die Hände an den zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittelspendern am Eingang. Bitte berühren Sie sowenig Oberflächen wie möglich. Ergänzend werden Türgriffe bzw. -klinken und andere Kontaktflächen nach einem engmaschigen Hygieneplan von uns desinfiziert.

  4. Wir möchten nicht unhöflich erscheinen, dennoch verzichten wir aufgrund der aktuellen Situation auf das Händeschütteln.

  5. Halten Sie bitte mindestens ein bis zwei Meter Abstand zu uns und den anderen Patientenbesitzern. Sehen Sie beim Eintreten in das Wartezimmer, dass sich dort schon recht viele Personen aufhalten, dann gehen Sie bitte gleich wieder ins Freie und unterrichten uns telefonisch darüber, dass Sie da sind und draußen warten.

  6. Während der Untersuchung und Behandlung wird Ihr Tier vornehmlich von unseren Praxismitarbeitern gehalten. Halten Sie sich dabei gern im Sichtbereich Ihres Tieres auf, aber bitte weit genug entfernt vom Behandlungstisch.


Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir möglicherweise gezwungen sein werden, planbare Untersuchungen und Eingriffe in Zukunft zu verschieben.


Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Ihr Team der Praxis




 

Bad Kissingen, 17.03.2020
„Kann mein Hund auch Corona kriegen?“

Diese oder ähnliche Fragen hören Wir in Ihrer Praxis momentan häufiger, gefolgt von der Frage nach einem Test für Hunde auf dieses neue Coronavirus.

Aber wie ist das denn jetzt, mit den Hunden? Kann, soll, muss man dem verunsicherten Tierhalter zu einem Test raten oder gerade nicht?

Es gibt zwar Berichte über einen Hund in Hongkong, der mehrfach niedrig positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde. Darüber hinaus existieren momentan aber keine weiteren (Kranken-) Berichte ähnlicher Art.

Das FLI schreibt dazu konkret: „Bisher gibt es keinen wissenschaftlich belegbaren Hinweis auf eine epidemiologisch relevante Infektion von Haustieren durch infizierte Personen.“ Und: „Es gibt weiterhin keine Hinweise darauf, dass Hunde oder Katzen ein Infektionsrisiko für den Menschen darstellen (siehe auch Einschätzung des European Centre for Disease Control www.ecdc.europa.eu und der WHO www.who.int) oder eine Rolle bei der Verbreitung von SARS-CoV-2 spielen.“



Auch das Robert-Koch-Institut sieht derzeit keine Notwendigkeit von Testungen bei Tieren.

 Fazit:  Nach jetzigem Kenntnisstand wird eine Testung von Hunden nicht als sinnvoll erachtet.

Wir beobachten die Lage weiter und werden Sie auf dem Laufenden halten. Und sollten sich die Empfehlungen bzgl. der Testung von Hunden ändern: LABOKLIN verfügt über einen für das Tier konzipierten SARS-CoV-2-Test, die Durchführung ist etabliert.




 

 

 

 

"In favorem animalum - Aus Liebe zum Tier"

 

Getreu diesem Leitspruch führen wir unsere Praxis seit 2001 in Chemnitz-Euba. Die Tierarztpraxis liegt am Stadtrand von Chemnitz und ist sowohl mit dem Pkw als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Sie befindet sich auf einem ehemaligen 4-Seitenhof, der sehr ruhig und idyllisch gelegen ist. Parkplätze und Gassigehmöglichkeiten sind ausreichend unmittelbar an der Praxis vorhanden.

 

 

Durch verschiedene diagnostische Verfahren wie zum Beispiel: Röntgen, Ultraschall, Blutuntersuchungen etc. können wir unseren 4-beinigen Patienten eine gute medizinische Betreuung anbieten.

 

Je nachdem, um welche Erkrankung es sich handelt, können die Tiere schulmedizinisch oder alternativ ( Hömöopathie, Magnetfeldtherapie, Bioresonanz, ... ) behandelt werden.


Um unseren Patienten eine individuelle Behandlung zu gewährleisten, bieten wir außerhalb unserer offenen Sprechzeiten auch Termine nach Vereinbarung an.

 

 

altaltalt

altaltalt

 

 

Ihre Praxisgemeinschaft Chemnitz-Euba

 


 
nach oben
  • Vertretungsärzte

    alt

     

      Vertretungsärzte

     

     

     

    Jetzt mehr erfahren
  • Presse


     

    Die Tierarzt Praxis in Euba setzt auf einen Mix aus Schulmedizin und alternativen Verfahren.

    Jetzt mehr erfahren
  • Öffnungszeiten


     

    Liebe Patienten und Tierfreunde, um Ihnen und Ihren Vierbeinern lange und unangenehme ...

    Jetzt mehr erfahren
  •  

    [ Wir Stoppen SPAM - zum Project Honey Pot ... ]